Eine Rauchgasumschaltung empfehlen wir bei indirekten

 

 Holzbacköfen auf jeden Fall.

 

 Gerade bei Fleisch (Spanferkel,Krustenbraten,Hähnchenschenkel) ist

 

 ein rauchiger Geschmack nicht immer erwünscht. Deshalb bieten wir

 

unseren  Kunden eine Rauchgasumschaltung an.

 

 

 Das Prinzip ist folgendes:

 

 Sie können mittels eines Hebels das Rauchgas durch den Backraum

 

leiten

 

 oder eben durch Umschaltung das Rauchgas direkt ableiten ,so das Ihr

 

 Backgut / Fleisch kein Rauchgas abbekommt

 

 

 

 

 

 

 

 

Rauchgasumschaltung aber sicher !!!

Das Prinzip einer Rauchgasumschaltung